Stanzautomat DGR 2/200/1600

Stanzautomat DGR 2/200/1600

Kupplungsart: pneumatische Reibungskupplung, Doppelventil, Stanzautomat
Steuerung: Siemens S 5 mit OP 25
Ständerweite: 1600 mm
Entfernung Tisch Stößel: 560 mm
Preßkraft: 2000 KN
Hubverstellung: 20 – 800 mm
Stößelverstellung: 100 mm
Stößelhübe: 20 – 120 p. Min.
Stößelausführung: hydr. Bruchsicherung (E)
Motorstärke: 28 KW
Elektr. Anlage: 400 Volt

Maschine komplett überholt mit UVV und Garantie.

Artikelnummer: 000017 Kategorien: , Schlagwörter: , , ,

Beschreibung

Das MLE-System
Wir haben diese Verlangsamung der Stößelgeschwindigkeit mit einem rein mechanischem Hebelystem ohne zusätzliche hydraulische Einrichtungen gelöst und erreichen die in Abb. ersichtliche Bewegungskurve.

Die Stößelbewegung:

Eine grundlegend neue Technologie setzen wir bei dieser Entwicklung nicht ein. Wir greifen auf unser bewährtes Exzenterantriebskonzept zurück und müssen so nicht auf deren hohe energetische Möglichkeiten verzichten. Die eigentliche Innovation besteht darin, daß dem prinzipiellen Mangel des Bewegungsverlaufs einer konventionellen Exzenterpresse mit einer vorausbestimmbaren Bewegungskurve begegnet wird. Die erreichbaren Hubzahlen liegen oberhalb von 100 Hüben pro Minute.

Die Vorteile des sich ergebenden neuen Geschwindigkeitsprofils sind anhand der vorausberechenbaren Kurven eindeutig abzulesen.

Die neue Stanzautomatenbaureihe mit diesem MLE-System basiert somit auf unserer jahrzehntelangen Erfahrung in der Konstruktion von Exzenterpressen und stellt eine logische Weiterentwicklung der Werkzeugmaschinen für die spanlose Umform- und Stanztechnik dar.

 

 

 

 

 

 

 

 

Das MLE-System mit verstellbarem Hub

Nach oben